Greife wacker nach der Sünde
Ein Herrenabend auf den Spuren des Weibes

Blue Moon (Rodgers / Hart)
I must with speed amuse her (Händel / Kuhn)
Die Zeit wird immer knapper & Katzen-Duett (Fuchs, Rossini / Tabori)
Platon & Winterstürme (Wagner / Platon, Kuhn)
Dietrich & Sie ist ein herrliches Weib (Fuchs, Kreisler/ Busch, Kreisler)
Axel Köhler - Gesang & Violine
Björn Christian Kuhn
- Gesang & Trompete
Friedemann Rümpel
- Baß
Ralf Schneider
- Drums
Tino Fiebig
- Piano & Leitung

Regie: Klaus Dieter Kirst